Magischer Morgen

Рассказ / Сюрреализм, Фантастика
Аннотация отсутствует

Er hat immer hier gelebt. Dies ist das Dorf seiner Großmutter, seiner Mutter und seines Vaters. Und daneben ist ein riesiger Wald voller Tiere, Vögel und wundervoller Bewohner.  

Der Wald hat ihn immer angezogen. Normalerweise trat er in eine kühle Dichte ein. Vor den Augen öffnete sich eine grüne Landschaft. Auf den Zweigen, in den Büschen und Schluchten herrschte Stille, und die Vögel, die sich auf die Nacht vorbereiteten, verstummten. Und nur der dumpfe Schrei einer Nachteule erfüllte den Wald mit etwas Lebendigem.  

Er ging in der Hoffnung, einen Bach zu finden, wo er sie traf, eine Flussnymphe, ohne die sein Leben seine Bedeutung verlor. Schatten flackerten, als würde sich jemand hinter ihn schleichen. Er ging die ganze Nacht. Ihm schien die Zeit stehen geblieben zu sein. Als der erste Morgenstrahl durch die weißen Wolken rot leuchtete und eine Ecke unberührter Natur beleuchtete, bemerkte er, dass es Morgen war, nicht Abend. Freude und Entzücken fegten über ihn hinweg, aber die ungewöhnliche Stille hielt ihn in Atem. Er fand einen Bach einer Flussnymphe. Sanfte grüne Farben fielen auf das Wasser. Braune, fast schwarze Schatten reflektierten die Bäume. Transparentes Wasser zog sich wie in der Kindheit an. Magie lag in der Luft. Zuerst erscheint ein rotes Licht und dann eine dunkle Silhouette im tief Dickicht, wo der Strom floss. Es war sie. Die Flussnymphe wusste, dass er kommen würde. In Erwartung eines Wunders streckte er ihre Hand aus und sie berührte sie. Er sah die Welt von der anderen Seite, von innen. Jedes Blatt, Grashalm, Blume – flüsterte, sprach, sang, hallte den Wind und die Vögel.  

„Jetzt bin ich genauso wie sie, transparent und leicht. Ich bin ein Flusself. Ich schwinge auf den Zweigen einer Trauerweide über dem Wasser. Nachtigallen singen mir ihre traurigen Lieder vor. Ich bin es, der den Nebel über den Flüssen mit bizarren Figuren auflöst. An diesem magischen Morgen wurde mein Leben ewig. Alles war am Leben. Ich habe gelebt! "  

 

Rita Rozar (Маргарита Розар)

| 19 | 5 / 5 (голосов: 1) | 16:10 20.01.2020

Комментарии

Ritaweissrozar198520:11 20.01.2020
lyrnist, спасибо! я старалась. немецкий действительно второй родной язык. мои предки по отцу - немцы.
Lyrnist19:13 20.01.2020
Милая зарисовка- сказка. Явно родной и художественный немецкий ))

Книги автора

Lila Glöckchen
Автор: Ritaweissrozar1985
Рассказ / Сказка
Аннотация отсутствует
15:40 20.01.2020 | оценок нет

Привыкание
Автор: Ritaweissrozar1985
Очерк / Другое
Аннотация отсутствует
20:33 14.01.2020 | 5 / 5 (голосов: 2)

Пережить расставание
Автор: Ritaweissrozar1985
Очерк / Психология Другое
Аннотация отсутствует
20:30 14.01.2020 | оценок нет

Огонь, вода и ...
Автор: Ritaweissrozar1985
Очерк / Другое
Аннотация отсутствует
20:58 13.01.2020 | 5 / 5 (голосов: 5)

Современные Джульетты
Автор: Ritaweissrozar1985
Очерк / Другое
Аннотация отсутствует
20:55 13.01.2020 | оценок нет

Уходя, уходи
Автор: Ritaweissrozar1985
Очерк / Другое
Аннотация отсутствует
20:38 12.01.2020 | оценок нет

Родственники
Автор: Ritaweissrozar1985
Очерк / Другое
Аннотация отсутствует
20:36 12.01.2020 | 5 / 5 (голосов: 3)

Авторские права на произведения принадлежат авторам и охраняются законом. Перепечатка произведений возможна только с согласия его автора, к которому вы можете обратиться на его авторской странице.

YaPishu.net 2019